Chronik Autisten Ortenau

Neuer Betreiber ist der Verein Autisten Südbaden
Sonntag, 14. Januar 2018
Aufrufe : 198
von Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Sehr geehrte Mitglieder,
Sehr geehrte Interessierte,

aus organisatorischen Gründen, schlossen sich am 14.01.2018 mehre (diagnostizierte) hochfunktionale Autisten zusammen und gründeten den Verein

Darunter die Leiter der schon zuvor bestehenden Autisten-Selbsthilfegruppen:

  • Autisten Freiburg (ehemals Aspies-Freiburg, gegründet Anno 2007)
  • Autisten Lörrach (gegründet am 10.01.2018)
  • Autisten Ortenau (ehemals Asperger Selbsthilfegruppe Offenburg, gegründet 01.01.2013)

Es wurde bei der Gründungsversammlung festgelegt,

  • dass der Verein zum Ziel hat die 3 bestehenden Selbsthilfegruppen zu leiten, organisieren und die Treffen zu moderieren
  • dass wir als hochfunktionale Autisten im Verein, die Interessen von Autisten innerhalb Südbaden vertreten werden

Bedingt der nun 3 bestehenden „Autisten-Selbsthilfegruppen“ ist der Verein innerhalb Südbaden gut abgedeckt:

  • Im Norden von Südbaden „Autisten Ortenau“
  • In der Mitte von Südbaden „Autisten Freiburg“
  • Im Süden von Südbaden „Autisten Lörrach“

Es wurde in Folge ein 5-köpfiger Gesamt-Vorstand gewählt. Davon bilden 3 gleichberechtigte Vorstandsmitglieder den geschäftsführenden Vorstand.

In der öffentlichen Außenwirkung sind wir durch unsere 1. Vorsitzende „Ivonne Walther“ vertreten, welche seit mehreren Jahren, als Autistin schon bis auf Bundesebene engagiert war.

Was bedeutet dies für die bisherigen Mitglieder der Selbsthilfegruppe

  • Die Mitglieder der Selbsthilfegruppe bleiben Mitglieder in der Selbsthilfegruppe
  • Es wird parallel keine zusätzliche Vereins-Mitgliedschaft beim neuen Betreiber „Autisten Südbaden“ verlangt

 

Navigation